It’s plantastic!

Die schweizweite Kampagne für V-Love, der Plant-Based-Eigenmarke der Migros ist passend zum Veganuary zurück. Wieder mit dabei: markige Sprüche, die sich smart und unverkrampft über Ernährungsklassen und ihre Regeln hinwegsetzen.

12. Januar 2022

Der Sprössling der Migros hat sich in nur einem Jahr zum Liebling der Konsumenten geschnoddert. Dabei wird weiterhin auf die eingängige Botschaft gesetzt: Egal, wie oft Du Dich plant-based ernährst oder warum Du es machst, V-Love you. So positioniert sich die Eigenmarke bestens im umkämpften Plant-Based-Markt. Und das nicht nur mit frechem Ton und Stil, sondern auch mit etlichen neuen Produkten quer durch alle Foodsegmente.

Von Megaposter bis Foodporn-Clip

Eigenwillig und unverkennbar, egal in welchem Kanal: Das schafft auch die Fortsetzung der Kampagne von V-Love mit vielen verschiedenen Sujets. Auf Megapostern, Plakaten, im Bewegtbild, auf Social Media und digitalen Ads sind die lauten, unkonventionellen Ansagen kaum zu übersehen. Neu dazu kommen in diesem Jahr erstmals inspirative Clips mit pflanzenbasierten Rezepten, natürlich aus V-Love-Zutaten, in bester Foodporn-Manier.

Fein statt fancy

Erneut schafft es die Migros, einen Lifestyle mit Bodenständigkeit und Witz populär zu machen. Dazu trägt auch das Plant-Based-Sortiment bei, das lieber alltäglich ist als fancy – mit pflanzlichen Alternativen zu Butter und Geschnetzeltem bis zu Gipfeli, Cervelat, Fondue und Cremeschnitte. Alles schmackhafte Köder, die das Mitmachen am Veganuary noch ein bisschen einfacher machen.

Video öffnen
Video öffnen

Weitere News

Hallo

WIRZ Communications AG
Uetlibergstrasse 132
Postfach
8036 Zürich

Kontakt aufnehmen
Auf Google Maps ansehen

Wir brauchen Cookies!

Für weitere Informationen klicken Sie hier!