Toggle Dummy Grid

Echte Hilfe kennt keine Grenzen

Diese Tatsache unterstreicht der neue TCS-Markenspot auf eindrückliche Weise.

Thema

Trends

Wie schnell man in eine Notsituation geraten kann. Und wie wichtig dann schnelle, kompetente und menschliche Hilfe ist. Das zeigt Wirz Brand Relations in einem packenden Werbespot für den Touring Club Schweiz. Bitte anschnallen.

Der TCS unterstützt seine Mitglieder in allen Belangen der individuellen Mobilität. Mit seinem einmaligen Mix aus fachlicher Expertise und persönlichem Engagement ist er jederzeit und überall für sie da. Was das wirklich bedeutet, zeigt sich besonders in Ausnahmesituationen. Wenn es mal nicht nach Plan läuft und man – unterwegs in der Schweiz oder auch fern der Heimat – dringend Hilfe braucht. Dann zählen nicht schöne Versprechen, sondern nur konkrete Hilfe: kompetent, schnell und direkt von Mensch zu Mensch. Das ist es, was die «echte Hilfe» des TCS ausmacht. Und genau das stellt Wirz Brand Relations in den Fokus des neuen TCS-Spots – und zwar so, dass einem fast der Atem stockt.


Denn der Spot zeigt nicht einfach nur konkrete Notsituationen, in denen die TCS-Experten schnell und kompetent helfen. Er verknüpft die Handlungsstränge auch so miteinander, dass man regelrecht in die Geschichten hineingezogen wird. So gibt der neue Spot einen kleinen Einblick in das breite Spektrum an Hilfeleistungen, die der TCS seinen Mitgliedern weltweit bietet. Noch viel wichtiger ist aber: Die Intensität und Dramaturgie des Spots vermitteln eindeutig das gute Gefühl, wenn man sich in der Not auf einen Partner wie den TCS verlassen kann. Denn egal wann und egal wo man unterwegs ist – es ist einfach gut zu wissen: «Der TCS ist immer an meiner Seite.»

Neben dem Hauptspot kommen verschiedene Kurz-Spots schweizweit im TV und online zum Einsatz.