Ostern ist für alle da.

Autor

Wirz Communications

Im Gegensatz zu Weihnachten gibt es an Ostern kaum alte Bräuche und Traditionen, an die sich jeder zu halten versucht. Im Gegenteil. Jeder feiert es ein bisschen anders. Manche treffen sich zum Brunch, andere zum Dinner. Manche feiern in der Familie, andere mit Freunden. Manche essen an Ostern nur Fisch, andere lieber Schoggi-Hasen. Genauso unterschiedlich wie die Menschen in der Schweiz Ostern feiern, sind auch die Filme der diesjährigen Migros-Osterkampagne.

22. Februar 2021

Die Migros setzt nicht auf den einen grossen Film, sondern auf eine Vielzahl kurzer Filme. Im Mittelpunkt stehen dabei wiederum die Bewohnerinnen und Bewohner des direkt neben einer Migros gelegenen Mehrfamilienhauses.

Die Filme beinhalten kleine Geschichten aus dem Alltag der Menschen in der Schweiz. So geht es etwa darum, wie man sich an Ostern ganz einfach Zeit für die Familie schaffen kann. (Oder zumindest für den Ehemann.) Um die Frage, ob man am Karfreitag Fleischersatz essen darf. Um fahrlässigen Diebstahl unter Nachbarn. Und um die ganz grundsätzliche Frage nach der Telefonnummer des Osterhasen.

Passend zum 1. April, der dieses Jahr auf den Gründonnerstag fällt, erlaubt sich die Migros im Zuge der Osterkampagne auch eine kleine Stichelei gegen ihren Lieblingskonkurrenten Coop: Jean kündigt an, er werde den Wocheneinkauf dieses Mal bei Coop tätigen. Aber das kann ja nur ein Scherz sein.

Wer noch tiefer eintauchen möchte, findet auf dem Contenthub https://ostern.migros.ch frühlingshafte Inspiration zu vielfältigen Osterthemen – von Rezeptideen über Bastelprojekte bis hin zu Kaufempfehlungen für den perfekten Frühlingsbeginn.

Video öffnen
Video öffnen
Video öffnen
Video öffnen
Video öffnen

Weitere News

Hallo

WIRZ Communications AG
Uetlibergstrasse 132
Postfach
8036 Zürich

Kontakt aufnehmen
Auf Google Maps ansehen

Wir brauchen Cookies!

Für weitere Informationen klicken Sie hier!